Sessionsbrief Sommersession 2015

Asyldebatten, das Nähern des Endes des Bankgeheimnisses und eine Unmenge Detailgeschäfte


Liebe Leserin, lieber Leser

Die letzte Session der Legislatur ist vorbei. Sie war befrachtet mit vielen Diskussionen, Gesetzen und Ideen, wie wir unser Land entwickeln und gestalten wollen. Erst am letzten Tag brach es dann über uns herein: Das Abschiednehmen von zahlreichen Kolleginnen und Kollegen – auch von Nationalratspräsident und Genosse Stephane Rossini. Er und wir wurden dann überrascht mit einem  singenden Flashmob, bei dem plötzlich die Fotografin, der Weibel, die Journalistin von ihren Plätzen aus zu singen begannen und sich als hervorragender Chor entpuppten. (mehr …)

|