Rede zum 1. August 2023: 175 Jahre Bundesverfassung – ein Grund zum Feiern?

2. August 2023

Grüezi liebe Ebnat-Kapplerinnen und Ebnat-Kappler, willkommen liebe Gäste Ich freue mich sehr, heute bei Ihnen zu Gast zu sein. Ebnat-Kappel ist mir als Stadt St.Gallerin natürlich ein Begriff. Unser eigenwilliger Ringkanton führt einem fast automatisch durch fast alle Gemeinden, wenn man von Norden in den Süden will oder umgekehrt.  Und klar, wer sich für Politik […]

Veranstaltungsreihe Klimaschutzgesetz

10. Mai 2023

Am 18. Juni 2023 stimmt die Schweizer Stimmbevölkerung über das Klimaschutzgesetz ab. Doch worüber stimmen wir überhaupt ab? Warum ist dieses Gesetz für die Klimawende so wichtig? Und: Welche Massnahmen sind lokal notwendig? Diese und weitere Fragen beantworte ich gemeinsam mit regionalen Vertreter*innen an vier verschiedenen Orten im ganzen Kanton St. Gallen. 23. Mai: Rorschach […]

Auf zum 1. Mai: Gestern, heute und morgen!

2. Mai 2023

Claudia Friedl, Nationalrätin Geschätzte Genossinnen und Genossen  Ich freue mich, mit euch den 1. Mai zu feiern. Dieser symbolträchtige Tag ist für uns seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert von grösster Bedeutung. Mit den Streiks in den USA am 1. Mai 1886 für die Einführung des 8- Stunden Tages wurde der Grundstein gelegt für die Arbeiter*innenkämpfe […]

Autobahnanschluss Güterbahnhof stoppen

7. Dezember 2022

Ich habe den Bundesrat am Montag 5. Dezember 2022 gefragt, welche Auswirkungen die Erkenntnisse aus den vernichtenden Resultaten der Testplanung und das Postulat im St. Galler Stadtparlament gegen den geplanten Autobahnanschluss mitten in der Stadt St. Gallen hat. Der Bundesrat hat geantwortet, dass zuerst die Ergebnisse des Berichts der Stadt St. Gallen über die Planung […]

Nur mit Klimagerechtigkeit schaffen wir Frieden – Solidarität in der Corona-Katastrophe

12. April 2020

Der Ostermarsch 2020 musste abgesagt werden. Wer hätte sich das vorstellen können, dass ein kleiner Virus die ganze Welt lahmlegen kann, Kontinent um Kontinent, Land um Land. Unsere Länder und alle umliegenden kämpfen gegen diese Krankheit, die bereits viele Tote gefordert hat. Auch wir leisten unseren Teil, indem wir uns nicht versammeln, sondern zu Hause […]

Rede Klimastreik Wil

17. Mai 2019

Letzten Sommer haben wir erlebt, in welche Richtung es mit der Klimaerhitzung gehen wird. Die Durchschnittstemperaturen waren seit 150 Jahren nicht mehr so hoch. In der ganzen Schweiz fehlte der Regen. Für die Badi ist das ideal. Aber die Landwirte mussten Kühe notschlachten, weil ihnen das Futter ausgegangen war. Und das ist erst der Anfang. […]

Klimaerhitzung – wir werden aktiv!

13. Juni 2018

Es gibt gute Gründe, warum wir SozialdemokratInnen uns mit der Klimaerhitzung auseinandersetzen: Klimapolitik ist Gesellschaftspolitik, ist Generationenpolitik, ist Finanzpolitik. Sie hat also immer auch eine starke, soziale Komponente. An der letzten Delegiertenversammlung der SP St. Gallen haben sich die GenossInnen deshalb vertieft mit den Herausforderungen der Klimaerhitzung befasst. Der Rorschacher Klimaforscher Hans Peter Schmid führte […]

Nein zur Zerstörung der St. Galler Landschaft

3. November 2015

Die Sorge der Schweizer Bevölkerung um die Landschaften, das Kulturland und die Naturräume ist alt – und die Entwicklung draussen in der Landschaft bleibt alarmierend. 1972 erliessen Bundesrat und Parlament den „Bundesbeschluss vom 17. März 1972 über dringliche Massnahmen auf dem Gebiete der Raumplanung“. Das eigentliche Raumplanungsgesetz wurde erst 1979 verabschiedet und trat am 1.1.1980 […]

Lärm und Klimagase

21. September 2015

An vielen Orten wehrt sich die Bevölkerung gegen den stetig zunehmenden Fluglärm. Gerade die Ostschweiz wird in letzter Zeit immer stärker durch den Flugbetrieb des Flughafens Zürich beschallt. Aber auch kleine Flughäfen liegen im Trend und bauen deshalb ihre Kapazitäten aus. Der Flugplatz Altenrhein ist ein gutes Beispiel, wie über den Ausbau des Angebots die […]

|